Jetzt NEU die kabellosen Mäher von Kress

Schneller / Effizienter / Intelligenter

KRESSLOGO
KRESS Ladestation

DIE ZUKUNFT DES AUTONOMEN MÄHENS BEGINNT JETZT

Die neuen Kress RTK" Mähroboter ermöglichen autonomes Mähen auch auf größeren Flächen. Sie mähen effizient in parallelen Bahnen und bewegen sich selbstständig von einer Rasenfläche zur anderen, so als ob sie von Menschen gesteuert würden.

Dafür benötigen sie weder Begrenzungskabel noch Antennen vor Ort.

SO FUNKTIONIERT'S

Das globale Satellitennavigationssystem (GNSS) liefert ganz ohne zusätzliche Referenzantenne auf Ihrem Grundstück eine georäumliche Positionierung mit einer Genauigkeit von 2 bis 5 Metern. Anschließend wird eine kinematische Echtzeitkorrektur durch unser RTK^ vorgenommen, um eine Genauigkeit im Zentimeterbereich zu erreichen.



RTKn: MAXIMALE ECHTZEIT-PRÄZISION

DANK SATELLITENNAVIGATION

Das herstellereigene Kress Netzwerk an Referenz-GNSS-Empfängern liefert über das Mobilfunknetz kontinuierlich RTK-Korrekturdaten an jeden Mäher. So ist eine zentimetergenau Präzision jederzeit gewährleistet.

KR174E

Produktvideo

Von Null auf 100 in 8 Minuten

Das 8-Minuten CyberSystem von Kress ist rasend schnell. Akkus, einschließlich dem 660-Wh-Rucksack, werden in nur fünf Minuten* von 0 auf 80 % aufgeladen, oder in nur acht Minuten* von 0 auf 100 %. Ein Bruchteil von allem anderen.

AKKU 8 Minuten

Kress CyberTank tragbare Kraftstation

Dieses 8-Minuten-DC-DC-Ladegerät von CyberSytem liefert die nötige Energie, um alle Kress 60 V oder Kress 60 V Commercial Akkus einen ganzen Tag lang zu laden. Laden Sie es nach der Arbeit in Ihrer Werkstatt oder Garage auf und vergessen Sie, dass Sie wieder Geld für Kraftstoff ausgeben müssen.

CyberTank Kress

Vorteile des Produktes

Favicon GG

Schnelle Ladezeit

Favicon GG

8 Jahre Garantie

Favicon GG

keine Emissionen

Ihre Optionen im Vergleich

Gartengeräte mit Benzin

hoher CO2 Ausstoß

Wartungskosten

höhere Dezibel Anzahl

Gartengeräte mit Akku

kein Co2 Ausstoß

keine Wartungskosten

genau so viel Leistung wie ein Benziner

Hier sollten nur die Produktspezifischen FAQ eingetragen werden

Bei uns bekommt man alle Rasenroboter Modelle der Marken Husqvarna und Kress.

Ja! Wir reparieren alle Mähroboter der Firma Kress und Husqvarna.

Ja! Mit Abstimmung Installieren wir Ihnen gerne den angebotenen Mäher.

Ja können Sie. Wir beraten Sie gerne dazu.

Ja, wir bieten Ihnen gerne auch einen kabellosen Mähroboter an.

Nein! Man kann das Kabel auch auf dem Rasen verlegen.

Statusanzeige LED Ladestation:



  1. Leuchtet Grün: Alles ist in Ordnung
  2. Blinkt Grün : Signal abgeschaltet durch Eco Modus
  3. Blinkt Blau : Begrenzungskabel unterbrochen
  4. Blinkt Rot : F-Signal unterbrochen
  5. Leuchtet Blau : Schwaches Signal
  6. Leuchtet Rot : Platine defekt

Während es einfache Modelle bereits für wenige Hundert Euro zu kaufen gibt, kosten große Ausführungen mit einem leistungsstarken Motor, einer großen Schnittbreite und zusätzlichen Ausstattungsfeatures auch schnell mehrere Tausend Euro. Die Preisspanne bewegt sich also etwa zwischen 500 und 5.000 Euro.

Bei Husqvarna sind es die "Nera" und bei Kress sind es die "RTK" Modelle.

Laut Hersteller sollte das Kabel zwischen 5 und 20 cm tief verlegt werden

Husqvarna ist der Marktführer in diesem Segment.

Der Stromverbrauch hält sich dennoch in Grenzen, denn Mähroboter sind sehr energieeffizient: Verbrauchsgünstige Geräte haben 20 bis 25 Watt Motorleistung und verbrauchen pro Monat nur sechs bis acht Kilowattstunden Strom.

Die Deutsche Rasengesellschaft hat allerdings ermittelt, dass ein täglicher, mindestens aber 2-tägiger Schnitt, die besten Schnittergebnisse erzielt. Auch Hersteller tätigen Angaben zur empfohlenen Häufigkeit, wie oft der Mähroboter seine Runden ziehen sollte.

Die normale Lebensdauer eines Husqvarna Automower bewegt sich zwischen 8 und 12 Jahren.

Die ideale Position für die Ladestation ist an einem schattigen Ort auf ebenem Untergrund auf der Rasenfläche.

Rechts und Links sollte in ca.1m Abstand kein Hindernis sein.

Das Unternehmen bestand von 1928 bis zum 30. April 2018. Die bekannten Fräsmotoren und Sondergeräte werden seitdem von der AMB-ELEKTRIK GmbH am selben Standort weiter produziert. Unter dem Markennamen Kress vertreibt heute die Firma Positec aus der VR China Elektrowerkzeug.

Worx ist die DIY-Marke und Kress ist die Fachhandelsmarke. Beides gehört zum Positec Konzern. Wobei Kress eine deutlich bessere Qualität hat.

Testsieger im aktuellen Vergleich von Stiftung Warentest ist der Husqvarna Automower 305. Er überzeugte mit einem Top-Mähergebnis, sogar auf steilen Hängen und feuchtem Rasen. In den Teildisziplinen Mähen und Handhabung schneidet der Rasenmähroboter mit „guten“ Bewertungen ab.

Bei den Rasenrobotern von Husqvarna kann man die Überfahrstrecke zwischen 25 und 50 cm einstellen.

Reinigen Sie Ihren Automower®-Mähroboter und die Ladestation regelmäßig, um die beste Leistung und eine lange Lebensdauer zu erzielen. Neben der regelmäßigen Reinigung wird empfohlen, ihn nach jeder Saison gründlich und professionell bei Ihrem Händler reinigen zu lassen.

Ein Mähroboter ohne Begrenzungskabel navigiert je nach Modell mithilfe von GPS, anderen Satellitensystemen, Kameras oder Sensoren. Diese erkennen Bäume, Gegenstände und Hindernisse im Garten ab einer bestimmten Größe und steuern den Roboter gezielt darum herum.

Die RTKn-Technologie von Kress nutzt das globale Navigationssatellitensystem (GNSS), um eine autonome Geolokalisierung mit einer Genauigkeit von 2 bis 5 Metern zu erhalten, und wendet dann kinematische Echtzeit-Korrekturdaten (RTK) an, um eine Genauigkeit im Zentimeterbereich zu erreichen.

Nein, das Kabel kann auch auf dem Rasen verlegt werden. Hier muss aber darauf geachtet werden das das Kabel flach auf dem Boden auf liegt.

Der Schallpegel des Automower®-Mähroboters ist sehr niedrig, etwa 60 dB, was dem Schallpegel einer leisen Unterhaltung entspricht. Vergleichen zu einem herkömmlichen Benzinrasenmäher oder Aufsitzmäher, die zwischen 95 und 100 dB(A) erzeugen, ist dies deutlich leiser.

Der Grasschnitt vom Husqvarna Automower® Mähroboter ist so fein, dass er nicht aufgesammelt werden muss. Im Gegenteil: Er fällt auf den Boden oder auf Mulch und dient als natürlicher Dünger für Ihren Rasen, was wiederum zu einem üppigen, gesunden und grünen Rasen führt.

Nein, Sie können das Begrenzungskabel mithilfe der mitgelieferten Haken auch oberirdisch verlegen. Nach einigen Wochen ist es eingewachsen und nicht mehr zu sehen.

Ja, der Automower®-Mähroboter durchfährt enge Passagen, je nach Modell bis auf 60 cm Breite.

Ja. Jedoch ist es empfehlenswert den Mäher bei extremen Witterungsbedingungen, wie z.B sintflutartigen Regenfällen und Sturm ins Trockene zu bringen.

Beim Mähen mit Zufallsschnitt mit scheinbar zufälligen Richtungswechseln erzielen Sie auf der gesamten Rasenfläche ein teppichähnliches Schnittbild. Diese Strategie gilt schon 25 Jahre lang als zuverlässige Lösung für die gesamte Rasenfläche und hinterlässt keine Spuren

Das hängt von den Gegebenheiten ab. Sind dichte Bäume mit breiten Kronen vorhanden? Wie hoch sind Hindernisse (Häuser, große Büsche, Garagen usw.)

Der Mäher benötigt freie Sicht nach oben ( mit ca.160°) zu den Satelliten.

Jetzt Vorbestellen

Noch Fragen? Rufen Sie gerne an

Oder schreiben Sie uns

Teammitglied JL

Jan Leifermann
Fachberater Vertrieb